Michaela Paul Rechtsanwältin
Michaela Paul Rechtsanwältin

Seit 10 Jahren berate ich im Marken-, Design-, Wettbewerbs– und Urheberrecht.

Ich habe sowohl große Unternehmen, KMUs als auch Startups über Jahre begleitet, die aus den verschiedensten Branchen kamen.

Meine Tätigkeit erfasste dabei bereits die rechtliche Beratung bei der Erstellung von Marken und Designs sowie die Absicherung von Marketingmaßnahmen und Online-Shops.

Vor dem deutschen und europäischen Markenamt habe ich Kennzeichenverfahren aller Art geführt und bei weltweiten Angelegenheiten die Koordination und Absprache mit den Kollegen vor Ort übernommen, sodass ich über ein weltweites Netzwerk an Kollegen verfüge.

Bei außergerichtlichen und gerichtlichen Streitigkeiten habe ich die Vertretung übernommen und die Rechte durchgesetzt oder verteidigt.

Als ich das Rechtsgebiet kennenlernte, wusste ich sofort, dass es das ist, was ich machen möchte. So habe ich neben meiner täglichen Arbeit in entsprechend spezialisierten Kanzleien 2017 den Fachanwaltstitel für gewerblichen Rechtsschutz erworben.

Ferner habe ich erfolgreich am Masterstudiengang für gewerblichen Rechtsschutz an der Heinrich-Heine-Universität teilgenommen, seit dessen Abschluss ich berechtigt bin, den Titel Master of Laws im gewerblichen Rechtsschutz zu tragen. Der Titel ist besser bekannt unter der Abkürzung LL.M..

Kontaktieren Sie mich gerne, wenn Sie im gewerblichen Rechtsschutz Ihre Projekte starten oder aufbauen wollen oder sie verteidigen müssen. Ich freue mich, Sie kennenzulernen und rechtlich unterstützen zu dürfen.

Michaela Simone Paul, LL.M.
Rechtsanwältin
Fachanwältin im gewerblichen Rechtsschutz

Mitgliedschaften:

GRUR – Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V.